STEMPELSET „WEIL DU MIR WICHTIG BIST“ IN ZWEI VERSCHIEDENEN FARBEN

Dies 1. Karte ist in den Farben Baiblau, Flüsterweiß und Marineblau gearbeitet.

Den weißen Hintergrund habe ich mit einer Cuttlebug Prägeschablone geprägt.

Diese Prägeschablonen lassen sich auch sehr gut in einer Double Doo XL verwenden.

Man muss nur zum Abdecken statt einer blauen Double Doo Platte eine

Abdeckplatte von Cuttlebug und zwar die B – Platte benutzen.

Diese B-Platten bekommt man im 2er Pack in etlichen Internetshop´s.

Sie kosten um die 12 Euro.

Die Anschaffung hat sich für mich schon gelohnt –

da ich diese Prägeschablonen sehr gerne benutze.


Bei der 2. Karte wollte ich die Blume unbedingt in Savanne stempeln.

Nachdem ich alle möglichen Farben zu Savanne und Vanille ausprobiert hatte –

bin ich doch bei Espresso hängen geblieben.

Die Umrandung habe ich mit den Martha Stewart Stanzern „Crown“ gestanzt.

Der Spruch „Das Leben ist Wundervoll“ stammt aus dem Set „Wundervoll“ S. 63

Ich wünsch euch allen noch einen schönen Sonntag!!!

LG

Margit

Advertisements

EINLADUNG KONFIRMATION/KOMMUNION MIT ANLEITUNG

Letzte Woche wurde ich nach einer Einladungskarte zur Konfirmation gefragt –

die auch kostengünstig wäre.

Da fiel mir das Kärtchen mit dem Geheimfach ein –

welches ich im Oktober letzten Jahres schon mal gemacht hatte.

Hier habe ich euch mal die Maße aufgezeichnet.

Das Grundkärtchen ist recht schnell und einfach herzustellen.

Da der Spruch: „Einladung zur Konfirmation“ gewünscht wurde –

musste ich hier die Spellbinder Schablonen Oval einsetzen

und die Banderole entsprechend breit machen.

Auf der Innenansicht habe ich diesen Kelch gestempelt –

um das Thema nochmal aufzugreifen.

Hier sieht man gut wie das Kärtchen aufgebaut ist:

In die Schlitze die man eingeschnitten hat –

werden diese weißen Papierstreifen ( je: 10 cm x 4,85 cm )

eingeflochten.

Wenn ihr mit den Daumen die blauen Teile gegenüber Ort und Zeit auseinanderzieht –

öffnet sich dieses „Geheimfach“.

Die Rückansicht bietet auch noch einiges an Platz.

Das Kärtchen sieht vielleicht komplizierter aus als es ist.

Vom Materialverbrauch ist sie super günstig – und relativ schnell gearbeitet.

————

Hier noch schnell die Stempelsets die ich verwendet habe:

„Von Herzen“

und „Segenswünsche“

————————————–

Ich hoffe – dass meine Anleitung verständlich ist!!!

Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbasteln!!!

Liebe Grüße

Margit


LIEBE GRÜßE AUS DEM SET „GESTANZTE GRÜßE“ SAB 2011

Heute Morgen dachte ich mir – ich muss doch mal was mit dem Stempel „Liebe Grüße“ basteln.

Ich hatte mir nur wegen diesem Stempel den passenden Stanzer gekauft.

Aber da ich ein totaler Stanzerfreak bin – hätte ich ihn mir sowieso irgendwann gekauft. 🙂

Zuerst hatte ich all das Grüne in Oliv gearbeitet –

das war mir dann doch zu krass –

also habe ich es nochmal in Mattgrün gearbeitet –

das passte vieeeel besser.

Die Blume ist aus dem Set „Geteiltes Glück“.

—–

Noch einen schönen Sonntag an alle!!!!

LG

Margit

EINE BABY KARTE DIE WIE EINE KOMMODE GEBASTELT IST

Ich weiß nicht wer diese tolle Idee hatte –

ich sah so eine Karte letztes Jahr bei einer Australierin.

Dem Himmel sei Dank für so tolle kreative Köpfe –

mir wäre so was noch nicht mal im Traum eingefallen.

Ist die nicht süß!!!!

Hallo Jessica –

natürlich basteln wir beide die auch noch zusammen –

ich konnte es nur nicht mehr abwarten!!!!

Leider habe ich auch keine Brads mehr in weiß oder rosa oder hellblau.

Eigentlich wollte ich 2 Body´s an die Kommode hängen –

aber dann wäre eine etwas verdeckt gewesen –

also hab ich nur einen genommen – ich finde das reicht auch.

——

Die Body´s sind von dem Rollenstempel „Baby Tees“ S. 39.

So – nun muss ich mich aber sputen!




SALE A BRATION SET „SWEET SUMMER“ IN HIMMBEERROT UND OLIV

Diese Woche sah ich bei einer Amerikanerin –

dass sie die Herzen so in diesen Ast gehängt hatte.

Das fand ich so süß – dass musste ich auch mal ausprobieren.

Das Layout hierzu habe ich nach meinem Geschmack gestaltet.

Bei der Amerikanerin konnte man nicht erkennen ob da wirklich Schnüre gespannt waren –

oder ob die nur aufgemalt waren.

Egal, ich habe diesen elastischen Cord von Stampin‘ Up S. 96 genommen.

(Positiven Eigenschaften: sehr dünn, franzelt nicht u. ist elastisch)

Auf der Rückseite habe ich ihn mit Tesafilm festgeklebt.

Die Herzen habe ich doppelt genommen – eins auf die Karte geklebt –

das zweite habe ich mit einem Dimensional aufgeklebt.

Sieht die nicht süß aus???

Mir gefällt sie super!!!

PS:

Das „Viel Glück“ stammt ja auch aus einem Sale a bration Set –

und zwar aus dem Set „Denk an dich“.


———————————————————

Da ich grade bei dieser Farbe bin –

diese blaue Schachtel vom Artikel vorher –

habe ich auch noch in diesen Farben gemacht.

Ich finde diese Farbkombination wunderschön!!!

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Tag!!!

LG

Margit