QUILTEN MIT PAPIER

Diese Technik ist mir schon öfter über den Weg gelaufen.

Besonders in Verbindung mit der Stampin Up Top Note – gefiel sie mir sehr gut.

Was mir außerdem noch gefiel – wenn das Papier zusätzlich geprägt wurde.

So habe ich auch meine Karte gemacht.

Zuerst habe ich mir aus DSP mehrere Quatrate zugeschnitten und auf ein Papier aufgeklebt.

Anschließend habe ich das ganze mit der Prägeform „Quadratische Gitter“ (S. 10 im Minikatalog) –

durch unser allseits beliebte Big Shot genudelt.

Zum Schluss noch mit der Top Note Stanzschablone ausgestanzt.

Die größere Blume habe ich mit der Sizzix Schablone „Daisies#2“ gemacht.

Die kleineren Blumen habe ich mit der Boho Blütenstanze und den Itty Bitty Stanzer (Minikatalog) gemacht.

Das werde ich mit Sicherheit nochmal ausprobieren – hat echt Spaß gemacht.

——————–

Wünsch euch noch einen schönen Tag!!!!

Liebe Grüße

Margit

Advertisements

Ein Gedanke zu “QUILTEN MIT PAPIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s