NOCH EIN PAAR SÜßE TÜTCHEN

Für diese Woche brauche ich noch ein paar süße Gastgeschenke.

Deshalb hab ich grad noch so ein paar Verpackungen in Baiblau gebastelt.

Der Schmetterling wurde mit der Embosslitsform „Schmetterlingsgarten“ gestanzt und gleichzeitig geprägt.

Ich weiß nicht ob man es erkennen kann –

der Schmetterling wurde aus dem Blech einer Limonadendose ausgestanzt.

Coloriert habe ich ihn mit den Copic Markern –

da diese auf Alkoholbasis sind kann man sie auch wie einen Permanent Marker verwenden.

————

Eine wichtige Anmerkung zu diesem Schmetterling habe ich noch –

diese Embosslits sind vom Hersteller

nur für die Verwendung mit  Papier vorgesehen!!!

——————-

Ich war selbst überrascht dass sie auch mit diesem dünnen Blech funktioniert haben –

es hat dem Embosslits auch nicht geschadet –

aber ob das auch noch der Fall wäre wenn ich das öfter mache würde – weiß ich nicht.

Ihr seht – der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Das hat richtig Spaß gemacht immer wieder eine neue Deko zu basteln.

Advertisements

Ein Gedanke zu “NOCH EIN PAAR SÜßE TÜTCHEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s