EINE TRAUERKARTE MIT DEM STEMPELSET „FRENCH FOLIAGE“

Trauerkarten macht man zwar nicht so gerne – aber man braucht sie eben auch.

Bei dieser habe ich nur das Blatt aus dem „French Foliage“ weiß embosst –

anschließend mit einer Spellbinder Schablone ausgeschnitten, geprägt und noch mit Anthrazit Farbe das Viereck eingefärbt.

Zum Schluss – nur noch ein größeres Viereck darunter geklebt –

und darunter einen Beileidsspruch stempeln.

Schon hat man eine dezente Trauerkarte.

———————-

Nun ist noch ein wenig Hausarbeit angesagt –

aber ich hab schon mein nächstes Projekt im Hinterkopf.

Liebe Grüße

Margit

Advertisements

2 Gedanken zu “EINE TRAUERKARTE MIT DEM STEMPELSET „FRENCH FOLIAGE“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s