EIN FOTO VON MEINEM STAND – AUF DEM HEIMBACHER WEIHNACHTSMARKT

Leider war der Platz etwas begrenzt –

ich hätte locker nochmal so eine großen Tisch bestücken können. 🙂

So – jetzt werde ich noch ein paar Aufträge abarbeiten

und dann geh ich es hoooofffentlich mal etwas ruhiger an!!!

Aber über die Brücke würde ich nicht unbedingt gehen.

Bis bald

LG

Margit

EINE KARTE ZUM 50. GEBURTSTAG

Verwendet habe ich das Stempelset „Glaube einfach“.

Die Schrift ist aus dem Set „Von Herzen“ –

und die Grundkarte habe ich mit „Sanded“ bestempelt.

Die Zahlen habe ich mit der Big Shot und dem „Junior ABC“ von Stampin Up ausgestanzt.

———————————

Ich wünsch euch allen ein wunderschönes 1. Advent Wochenende

LG

Margit

KLEINE WEIHNACHTSTÄSCHCHEN MIT DER SCALLOP ENVELOPE STANZFORM

Der deutsche Name lautet: „Umschlag mit Zierlasche“ –

irgendwie geht mir der amerikanische Name einfach besser über die Lippen.

Da passt auf jeden Fall das Weihnachtsgeldgeschenk mit etwas Schokolade hinein. 🙂

————————————–

Mit meinem Projekt Weihnachtsmarkt bin ich nun fertig.

Ich habe über 60 Weihnachtskarten – jede Menge Schachteln, Taschen, Boxen, und, und, und gebastelt.

Am Sonntag, den 1. Advent ist es endlich so weit –

ich stelle meine Basteleien auf

dem Heimbacher Weihnachtsmarkt

in der Besenbinderhalle aus.

Um 11:00 Uhr ist der Startschuss.

Ich freue mich schon riesig darauf!!!

Vielleicht sehen wir uns ja da?!?

LG

Margit

NOCH EINE „POL PARTY“ MIT STAMPIN UP!

Diesesmal wollte ich unbedingt noch eine Karte mit „Pol Party“ in den klassischen Weihnachtsfarben machen.

Ursprünglich hatte ich die Mützen und Schals sowie die Zuckerstange und den Weihnachtsstrumpf

in anderen Farben ausgemalt.

Leider gefielen mir die Farben überhaupt nicht.

Kurzerhand habe ich die Teile nochmal gestempelt – mit anderen Farben ausgemalt –

ausgeschnitten und einfach aufgeklebt-

und schon war die Karte gerettet.

Mir gefällt an diesem Stempelset auch dieser Spruch:

„Ein Weihnachtsfest so wunderbar – und ein frohes neues Jahr“

suuuuupergut!!!

EINE KARTE ZUM 60. GEBURTSTAG MIT DEM STEMPELSET „FRENCH FOLIAGE“

Am Montagmorgen brauchte ich auf die Schnelle ein Karte zum 60. Geburtstag.

Da fiel mir durch Zufall der Karton in die Hände – in dem ich die Swaps von Frankfurt aufbewahre.

Und siehe da – es stach mir das Swap von Maren Kuppe ins Auge.

Ihre Karte kam mir wie gerufen – da ich eine Karte für einen Mann brauchte.

Für Männer gefallen mir die erdigen Töne immer sehr gut

Hier findet ihr auch Marens Original.

Danke Maren für die tolle Idee!!!

Innen habe ich Van.papier eingeklebt und dezent bestempelt.

Ich habe letztens eine Geburtstagskarte in Terrakotta verschenkt und kein helles Papier hineingeklebt.

Da musste man sich schon anstrengen um die Schrift zu lesen.

Das war mir eine Lehre – in Zukunft kommen bei mir in dunkle Karten immer helles Papier hinein.

————————————————

Bis morgen wieder?

LG

Margit

„DELIGHTFUL DECORATION“ EIN TOLLES STEMPELSET VON STAMPIN UP – MIT DEM PASSENDEN STANZER!

Ich liebe dieses Stempelset –

leider hab ich es dieses Jahr etwas stiefmütterlich behandelt – aber nur weil ich die neuen Sets auch ausgibig verwendet habe.

Naja, heute fiel mir ein – dass ich unbedingt noch 2 Karten mit diesem Set machen wollte.

Die Karte hatte ich so ähnlich auch schon letztes Jahr gewerkelt.

Da die Grundkarte in Chili gehalten ist – musste ich innen noch Vanillepapier hineinkleben.

Hier in der Seitenaufnahme sieht man schön – dass ich das Innere auch noch ein wenig bestempelt habe.

Außerdem sieht man hier sehr gut – dass das DSP nur im oberen Bereich angeklebt wurde –

so dass es wie eine Markise aussieht.

—————————————-

Ich hoffe – euch gefällt die Karte auch so gut wie mir.

Bis morgen

LG

Margit

MINI – WEIHNACHTSSCHACHTELN MIT DEM „DEKORATIVEN ETIKETT“ STANZER

Diese kleinen Schächtelchen  fassen einen kleinen Mini Nikolaus

aber auch einen Geldschein. Hab es extra getestet. 🙂

Die kleinen Nikoläuse hat mir eine liebe Kundin empfohlen –

die mit einer Schulklasse auch diese Schächtelchen für einen Schul – Weihnachtsmarkt gebastelt hat.

Man bekommt sie bei Aldi.

————————–

Noch einen schönen Sonntagabend!

LG

Margit

EINE TRIANGLE BOX MIT EINEM SCHNEEMANN-(FRAU) PÄRCHEN

Eine liebe Kundin wollte kürzlich von mir wissen – wie man eine Dreieck-Box bastelt.

Da ich selbst noch keine gebastelt hatte – hab ich mir in You Tube ein Video dazu angesehen

und dann mal munter drauf los gebastelt.

Das war die leichteste Box – die ich je gmacht habe!!! 🙂

Diese Box ist aus einem DIN A 4 Blatt gemacht.

Das schöne an dieser Box –

man kann die Maße ohne Utsch und ohne Weh einfach verändern.

Ist das Pärchen nicht Zuckersüß???

Noch eine Seitenansicht.

Der Spruch:

„Ein Weihnachtsfest so wunderbar und ein frohes neues Jahr“ –

stammt aus dem Stempelset „Pol Party“.

————————————

Nu is aber wieder Feierabend

LG

Margit

EINE FREE PDF ANLEITUNG ZU DER WEIHNACHTSTASCHE MIT DEM HINTERGRUNDSTEMPEL „MEDALLION“ VON STAMPIN UP!

Da mich einige liebe Kolleginnen nach der Anleitung dieser Tasche gefragt haben –

habe ich heute morgen die Maße dazu aufgemalt und als PDF gespeichert.

So könnt ihr sie euch leicht herunterladen.

Hier nochmal ein Foto der Tasche:

 

Und hier die Anleitung dazu:

PDF Medalliontasche

——————————————————–

Ich habe folgende Materialien verwendet:

Tasche: Vanille Pur

Das Medallion habe ich mit Savanne gestempelt

Der dunkle Kreis ist mit dem 13/4″ Kreisstanzer in Espresso gestanzt.

Den Hirsch (Stempelset „Winterpost“) habe ich in Espresso gestempelt und mit dem 13/8″ Kreisstanzer ausgestanzt.

Gesegnete Weihnachten stammt aus „Moderne Weihnachten“ und ist ebenfalls in Espresso gestempelt.

Das gestreifte Band ist in Espresso gehalten.

—————————–

In der Mitte der Seitenteile habe ich noch eine Falzlinie geprägt damit sich die Tasche leichter

zusammendrücken lässt.

In dem Muster dass ich übrigens von meiner Freundin Jessica bekommen habe

( ganz lieben Dank nochmal an dieser Stelle an dich liebe Jessica!!!)

war diese Falzlinie nicht vorhanden.

————————————————————

Ich wünsch euch viel Spaß beim nachbasteln!!!

LG

Margit

DASHER IM NACHTHIMMEL

Vorgestern habe ich eine Technik ausprobiert –

die ich auf You Tube bei Stamp TV gesehen hatte.

Da wurden Schneeflocken mit Versa Mark auf ein weißes Blatt Papier gestempelt.

Anschließend wurde mit der Gummirolle Stempelfarbe darüber gerollt.

Ich habe hier die Schneeflocke aus Winterpost verwendet.

Die silbernen Schneeflocken habe ich mit Staz On – Silber Metallic – gestempelt.

Den Dasher habe ich schwarz embosst.

Den weißen Bereich im unteren Teil der Karte –

habe ich mit Versa Mark betupft –

das Erhitzungspulver von Stampin Up draufgestreut

und mit dem Embossingfön – eingebrannt.

Anschließend wird nur noch der Glitter Diamantgleißen ebenfalls von Stampin Up –

darüber gestreut und nochmal kurz erhitzt.

So hält der Glitter bombenfest –

für größere Flächen gibt es wohl nichts besseres!

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Abend!!!

LG

Margit