GLÜCKWUNSCHKARTE MIT DEN STEMPELSETS „BORDERING ON ROMANCE & SCHNÖRKELEIEN“.

Diese Woche habe ich für eine Kundin eine Aufstellkarte in hellgrün gebastelt.

Da bin ich auch immer noch froh – dass ich noch einen kleinen Vorrat aus dem vorletzten SU Katalog besitze.

Durch Zufall hatte ich dann auch noch in You Tube eine Karte mit dieser tollen Farbe gesehen –

da wars mal wieder um mich geschehen – hab diese Karte dann mit meinen Stempeln nachgebastelt.

Interessant fand ich wie  die Nichole Heady das Transparentpapier aufs Papier klebte –

ohne dass man den Kleber sieht.

Ein echt geniale Idee von ihr!!!

Den Knopf habe ich mit dem Stempelset: „Button, Button“ gemacht.

Für die schwarz gepunktete Bordüre habe ich das Set „Borderlines“ verwendet –

das kann man vorläufig nur noch bis Montag bestellen.

Ob es im Herbst in den Haupkatalog übernommen wird – steht für uns noch in den Sternen.

——————————————–

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!!!

LG

Eure Margit

SÜSSE GRÜSSE – IST EIN NEUES STEMPELSET AUS DEM SOMMERMINIKATALOG

Nächste Woche am 1. Mai ist endlich der Startschuss des neuen Minikataloges!!!

Heute habe ich mit diesem neuen Stempelset mal einen Gutschein gebastelt.

Die Schrift habe ich aus dem Stempelset: „Anlässlich“ genommen.

Das Eis habe ich noch ein zweites Mal auf ein Stück Designerpapier gestempelt

und mit Glitter versehen.

Das Motiv habe ich mit dem Stempelkissen Espresso komplett eingefärbt –

anschließend habe ich mit einem Mischstift die Farbe der Kirsche und des Herzchens wieder heruntergenommen.

Erst dann habe ich die beiden mit einem Glutrot Marker eingefärbt.

Das ist zwar ein wenig umständlich – aber die Mühe lohnt sich –

der Stempelabdruck kommt einfach besser rüber.

————————————-

Morgen habe ich noch eine Karte mit „Bordering on Romance“ für euch.

Bis dann

Eure Margit

UND NOCH EINE GEBURTSTAGSKARTE MIT „CIRCLE CIRCUS“

Als ich vorgestern meinen Arbeitsplatz aufräumen wollte –

und mir das Stempelset Circle Circus nochmal in die Hände fiel –

musste ich grad noch ein Layout ausprobieren – dass ich kurz vorher mit einem anderen Stempelset sah.

Und da das Grau und Oliv auch noch griffbereit herum lag –

habe wieder diese tolle Farbkombi gewählt.

Der Text stammt aus dem enlischsprachigen Stempelset „Kreative Komplimente“.

Den Hintergrund habe ich noch mit dem Stempel „Sanded“ gestempelt.

————————————-

Ich wünsch euch was!!!

LG

Margit

EINE „AFFENGEILE“ KARTE – UND EINE GLÜCKWUNSCHKARTE MIT DEM STEMPELSET: „KINDEREIEN“

Bei der „affengeilen“ Karte habe ich die Farben Calypso, Vanille und Schokoladenbraun verwendet.

Ich hab mir überlegt – bei welcher Gelegenheit kann man so eine Karte verschenken???

Als ich meinen Katalog durchgeschaut habe –

was da wohl noch für ein Spruch dazu passsen könnte –

bin ich bei dem Stempelset „Kreative Grüße“ fündig geworden.

So eine Karte eignet sich doch prima für jemanden –

der etwas tolles geschafft hat.

Das Layout zu dieser Karte habe ich von diesem Mojo Monday Sketch Nr. 202

Ich fand die Karte mit diesem Layout so cool –

da musste gleich noch eine her.

Diesmal habe ich die süße Krake aus dem Stempelset „Kindereien“ verwendet.

Da bin ich mal wieder hin und weg von diesen beiden Karten!!!!

Hier habe ich übrigens die Farben Flüsterweiß, Blauregen und Limone verwendet.

————————————–

Bei der Farbwahl hat mir der Color Coach von Stampin UP super geholfen –

den gibt es ja schon seit längerer Zeit – aber ich habe ihn mir erst kürzlich zugelegt.

Den kann ich wirklich nur weiter empfehlen –

er macht einem so manche schwere Entscheidung bei der Farbwahl – um vieles leichter.

Bis bald

Eure Margit

2 GLÜCKWUNSCHKARTEN MIT DEN STEMPELSETS „DELICATE DOILIES“, „CIRCLE CIRCUS“:

Bei der ersten Karte habe ich Savanne und Chili verwendet.

Das große Ornament und die Schrift habe ich mit dem chilifarbenen Embossingpulver embosst.

Die Schrift stammt aus dem Set „Schnörkeleien“ (Frühjahrsminikatalog)

Als ich diese Karte fertig hatte – dachte ich mir die musst du noch in Grau/Vanille machen.

Gesagt – getan.

Nun kann ich gar nicht sagen – welche mir besser gefällt.

Zuerst wollte ich auf der Karte nur das große Ornament in grau und die Schrift stempeln.

Aber es war mir dann doch zu leer.

Also habe ich das große Ornament von Delicate Doilies noch einmal in oliv gestempelt

und mit dem 11/4″ Kreisstanzer ausgestanzt und mit Klebepads aufgeklebt.

Zum Schluss habe ich noch ein paar Kreise von Circle Circus in oliv gestempelt und ausgestanzt.

Letztendlich habe ich mich aber nur für die beiden kleinen Teile entschieden.

Mir gefällt besonders die Farbkombination zwischen dem Oliv, Grau und Vanille super!!!

———————————

Hab grad mal aufs Termometer geschaut – wir haben nur 4,9° C. draußen.

Da bekommt man ja Schüttlefrost.

Ich wünsche euch trotzdem einen schönen Tag!!!

LG

Margit

EINE GLÜCKWUNSCHKARTE MIT DEM STEMPELSET „PROUD PEACOCK“

Dieses Stempelset stammt aus dem Frühjahrsminikatalog –

der am 30. April ausläuft.

Gestempelt habe ich ihn in petrol.

Ich glaube – ich werde mir bei meiner nächsten Bestellung mal

türkisfarbenes Embossingpulver mitbestellen

 und den Pfau mal damit machen – das sieht bestimmt auch klasse aus.

Der kleine Pipmatz gehört auch zu dem Stempelset.

Der Text stammt aus dem Stempelset:

„Heard from the heart“.

———————————–

Morgen zeige ich euch noch eine „Gute Besserung Karte“ mit dem Stempelset „Kindereien“ aus dem Hauptkatalog.

Bis dann

Eure Margit

HOCHZEITSKARTE IN BURGUNDER UND VANILLE

Ich habe die gleiche Karte wie gestern nochmal – wie angekündigt –

in einer anderen Farbe gemacht.

Den Kleiderbügel an dem Brautkleid habe ich dieses mal abgeschnitten.

Den burgunderroten Streifen habe ich mit dem Prägefolder „Blumenranke“ –

natürlich auch von Stampin Up – geprägt und mit ein paar Perlen versehen.

Das größere Herzchen habe ich übrigens mit einem Stempel aus dem Set „Love you much“ gestempelt.

Die kleinen Herzchen unter dem Text stammen aus dem Set „Fürs Baby“.

———————

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Tag.

LG

Margit

„ZUM SCHÖNSTEN TAG IM LEBEN“ AUS DEM NEUEN MINIKATALOG VON STAMPIN UP

Ich habe das Brautkleid in espresso gestempelt, ausgeschnitten

und mit dem Designerpapier „Kaffeekreation“ hinterlegt.

Das Herz habe ich als Gegenstück zum Brautkleid gemacht –

es soll sozusagen den Anzug des Mannes darstellen.

Das Brautkleid finde ich echt klasse und außergewöhnlich.

Diese Karte werde ich sicher noch in verschiedenen Farben basteln.

Bis bald

LG

Eure Margit

 

EIN SCHMETTERLING GEMACHT MIT EINER BLUME AUS DEM STEMPELSET „MIXED BUNCH“

Bei dieser Variante habe ich einfach nur aus dem oberen Teil der Blume zwei Blätter herausgeschnitten.

Man kann aber auch oben und unten jeweils ein Blatt herausschneiden

und schon hat man einen tollen Schmetterling.

Das Layout habe ich grade aus der himbeerfarbenen von letzter Woche übernommen.

Diese Blume bzw. Schmetterling wirkt schon für sich allein so schön –

da braucht es für meinen Geschmack nicht viel Beiwerk.

Die verwendeten Farben sind: Anthrazit, Blutorange und Vanille

Die Karte habe ich auch noch mit der 3. Blume – die in diesem Set enthalten ist gebastelt.

In diesem Set sind neben den 3. Blumen auch noch 3 kleine Kreisstempel für ins innere der Blume.

Noch 15 Tage – dann ist der Start des neuen Sommerminikataloges!!!

Aber der jetzige Minikatalog läuft in 2 Wochen auch aus!!!

Bitte denkt daran – falls ihr noch was aus diesem Katalog unbedingt haben wollt.

Wir wissen ja nicht – was im Herbst in den neuen Hauptkatalog

übernommen wird.

Also besser auf „Nummer Sicher“ gehen!!!

Es lohnt sich ja auch noch –

diesen Monat nochmal für 60 Euro zu bestellen.

Man bekommt ja einen Satz Designerpapier im Wert von 13,25 € dazu geschenkt.

————————————–

Ich gebe am Montag, den 17. April –

noch eine letzte Sammelbestellung für den April auf!!!

Ihr könnt heute oder auch morgen früh noch – gerne eine Bestellung bei mir aufgeben.

—————————–

So, jetzt geh ich noch ein Erdbeerboden für heute nachmittag fertig machen.

Gestern gab es die ersten frischen Erdbeeren  –

da musst ich doch gleich mal zugreifen und auch einen Bisquitboden backen.

Yam, yam, yam!!!! 🙂

GLG

Eure Margit