EINE SURPRISE POP UP KARTE

… das ist wieder ein Name den ich schwer ins deutsche übersetzen kann.

Am besten ist es wohl – man versucht es erst gar nicht.

Anleitungen dazu gibt es wie immer jede Menge – aber alle in Inch.

Ich habe mir heute mal die Mühe gemacht und die Maße auf eine C6 Karte und in cm umgearbeitet.

So sieht die Karte ja fast wie eine normale Glückwunschkarte aus.

Aber wenn man oben an der Schleife zieht – kommt die Überraschung –

in Form von einem extra Fenster zum Vorschein.

Zum Schluss noch eine Seitenansicht

Die verwendeten Materialien:

Stempelsets: Osternostalgie, Alles Gute zum Geburtstag

Papier: Aquamarin, Wildleder, Vanille und Senfgelb

Designerpapier: Herbstnostalgie

Framelits Schneideschablonen: Rahmen-Kollektion

——————————————

Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame habe ich grad mal mein Muster –

welches ich mir für diese Karte gemacht habe – fotografiert

und als PDF abgespeichert.

Anleitungen dazu gibt es ja wie schon gesagt auf You Tube etliche.

Das Muster hier bezieht sich auf das Designerpapier auf meiner Karte.

PDF Surprise Pop Up Karte

Viel Spaß beim ausprobieren!!!

Bis bald

Liebe Grüße

Eure Margit

Advertisements

4 Gedanken zu “EINE SURPRISE POP UP KARTE

  1. Die Karte ist rund um gelungen! Mir gefällt die Farbkombi und die Idee finde ich super. Vielen Dank fürs Zeigen dieser Karte. Ich habe Lust sie sofort nachzuarbeiten.
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s