MEINE 1. FOTOKOLLAGE

Letzte Woche hatte ich ein paar Blumenfotos gemacht.

Mit diesen Fotos habe ich heute rumgetüfftel und meine erste Fotokollage gemacht.

Das war gar nicht so einfach – da ich nicht wusste wie man so etwas mit einem Fotobearbeitungsprogramm bewerkstelligt.

Ein Vorbild für solche Kollagen ist für mich die Annika von Flebbeart –

sie begeistert mich immer wieder mit ihren fantastischen Fotos.

Da sie aber mit einem Programm für einen Apple arbeitet – musste ich  mit Hilfe von You Tube Tutorials –

herausfinden wie das mit meinem Programm ( Gimp – eine kostenloses Download Programm ) funktioniert.

Und siehe da – ich fand sogar eine deutsche Anleitung – die wunderbar Schritt für Schritt erklärt –

wie man mit verschiedenen Ebenen so eine Kollage hinkriegt.

Gott sei’s gelobt – getrommelt und gepfiffen – ich weiß jetzt wie es geht!!!

Aber etwas Übung werde ich trotzdem noch brauchen.

Aber für den Anfang bin ich schon zufrieden!!!

Auch wenn es heut kühl und regnerisch ist –

wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag!

LG

Eure Margit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s