GEBURTSTAGSKUCHEN MITSAMT DER KERZE IN EINER KLEINEN GESCHENKSCHACHTEL

Letzte Woche habe ich 3 dieser Schachteln gebastelt.

Gefunden habe ich diese tolle Idee bei der Miri.

Sie stellt sogar eine Gratis-PDF zur Verfügung – vorbei zu schauen lohnt sich bei ihr allemal!!!

Dort findet ihr auch ein paar Foto’s wie die Schachtel innen aussieht – leider kam ich nicht mehr dazu mehr Foto’s zu machen.

Geburtstagskuchen

Verkleidet habe ich diese beiden Schachteln mit dem Gratis-Designerpapier aus dem SAB-Flyer

Geburtstagskuchen 2

Wenn man sich die Gratis-PDF der Miri herunterlädt und sie ausdruckt – hat man gleichzeitig auch die Anleitung dabei –

einfach eine geniale Idee – vielen Dank dafür Miri!!!

Geburtstagskuchen 3

So – nun muss ich für dieses Jahr meinen zweiten Schwung Hochzeitseinladungen angehen.

Diese mache ich für meinen Sohn und meine zukünftige Schwiegertochter. 🙂 freu!!!

LG

Margit

SALE A BRATION FLYER 2013 IST MIT ETWAS VERSPÄTUNG AUCH AUF MEINEM BLOG ONLINE!!!

Die letzten Tage waren bei mir einfach zu turbulent um zu bloggen.

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

SAB 2013

Die meisten wissen ja Bescheid über die Sale a bration –

für 60 € bestellen = 1 Set aus dem Flyer gratis dazu

für 120 € bestellen = 2 Sets gratis,

usw. je höher die Bestellung um so mehr Sets gibt es gratis dazu.

——————————————–

Am Freitag, den 1. Februar – geht wieder eine Sammelbestellung raus –

da beginnt ja der neue Frühjahr/Sommer Katalog – Jippi!!!!

Denkt bitte dran mir eure Bestellungen am Vortag also am Donnerstag zu schicken

oder telefonisch durchzugeben.

Liebe Grüße

Eure

Margit

 

UND NOCH EINE KARTE ZUM 50. GEBURTSTAG

Dieses Mal habe ich das Stempelset „The open Sea“ verwendet.

Das Layout hatte ich letztes Jahr mal bei der Annika (Flebbe Art) gesehen –

sie hatte bei ihrer Karte den Anker sogar auf Leinenstoff gestempelt – einfach genial!!!

Leider hatte ich keinen Stoff in der Art – sonst hätte ich das sicherlich auch so probiert.

Ich glaube aber – dass wir so ein Stöffchen auch demnächst bei Stampin Up kaufen können – suppppi!!!! 🙂

16

Noch ein gezoomtes Foto – muss einfach sein.

17

„Glück ahoi“ stammt aus dem Stempelset: „Unterwegs zu dir“.

Machen wir es mal ganz kurz!!!

Ich wünsche euch ein guads Nächtle

LG

Margit

GEBURTSTAGSKARTE FÜR EINEN BADEMEISTER

Was macht man auf eine Karte für einen Bademeister???

Das war mein erster Gedanke – mein zweiter Gedanke: Ein Rettungsring!!!

Gesagt getan.:-)

14

Im Internet musste ich mir nur mal einen Rettungsring anschauen

und schon konnte ich loslegen.

15

Für den Glückwunsch habe ich das Set: „Ein Gruß für alle Fälle“ verwendet.

Ich liebe dieses Set!!!!

——————————

Heute steigt bei mir statt der Stempelparty mal eine Tupperparty –

da freu ich mich aber auch drauf!!!!

Bis morgen

LG

Margit

GEBURTSTAGSKARTE ZUM 50. GEBURTSTAG FÜR EINEN MATHEMATIKER

Da gestern die ersten Sets aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog bei mir eintrafen –

habe ich gleich mal zwei Dinge ausprobiert.

12

Das Ticket stammt aus dem neuen Stempelset: “ Ticket für dich“ –

dazu gibt es im Hauptkatalog auch den passenden Stanzer.

13

Außerdem habe ich noch diese tooooolllllen Drahtclips ausprobiert-

die machen doch richtig was her.

——————-

Morgen zeige ich euch noch eine Karte zum 50. Geburtstag –

die musste ich noch für einen Bademeister machen.

Schön – dass man auch an diesen kleinen Herausforderungen so Spaß haben kann !!!!

Bis morgen!!!

LG

Margit

MEIN ERSTES SELBSTGENÄHTES UTENSILO

Dank der tollen Videoanleitung von der Gabriele

war es für mich absolutem Anfänger möglich so ein tolles Utensilo zu nähen.

9

Trotz dickerer Vlieseline hat alles prima geklappt – juhuuuu.

10

Zuerst wollte ich das ganze Teil mit diesem Zierstich versehen –

aber das war mir dann doch zu viel Garn und ich bin auf den Gradstich übergegangen.

11

Den Kreis in der Mitte habe ich dank der langsamen Geschwindigkeitsfunktion prima hinbekommen.

Da macht nähen wirklich mehr Spaß – wenn alles funktioniert.

Bis die Tage

LG

Margit

EINE KARTE MIT SERENE SILHOUETTES

Das Blumenmotive habe ich mit einer Schablone aus dem Set; „Nostalgische Etiketten“ ausgestanzt.

Das Lebe, Lache, Liebe stammt aus dem Stempelset: „Glaube einfach“.

Das Blümchen unten habe ich mit „Delicate Doilies“ aufgeschübscht.

8

Nun geh ich mal meine „Werkstatt“ aufräumen –

da sieht’s schon wieder fürchterlich aus – nee, nee, nee

wenn nur diese Aufräumerei nicht immer wäre!!!

Bis bald

LG

MEINE NEUESTES SCHÄTZCHEN…

… ist eine neue Nähmaschine – eine Husqvarna Viking Opal 670.

Lange, lange habe ich mit meiner alten Maschine gequält –

nun hoffe ich mal – dass Husqvarna hält was sie versprechen.

Leider fand ich nicht viele Kundenrezensionen über diese Nähmaschinen

und da meine erst 2-3 Monate auf dem Markt ist – fand ich gar keine Meinungen darüber.

Ich kann noch nicht viel über sie berichten – da ich sie erst einmal getestet habe –

aber ein bissl kann ich ja schon mal berichten.

3

Praktisch finde ich schon mal diese Abdeckung – sie wird einfach nur lose oben drauf gelegt.

Der Griff bleibt von der Abdeckung unberührt – so kann man sie prima herum tragen.

4

So sieht das gute Stück von vorne aus.

Auch praktisch gegenüber meiner alten – die Utensilienbox wird hinten „eingesteckt“.

So hat sie immer ihren festen Platz.

5

Ach – Zierstiche hat sie jede Menge –

was ich schon mal probiert habe – funktioniert prima.

Verschieden Alphabete hat sie auch in petto.

6

Bei dem Foto unten hatte ich das ganze mal an einer Handytasche ausprobiert.

Das Alpaphabet kam hier auf dem Filz nicht so gut rüber – wie auf dem Stoff – wo ich es vorher ausprobierte.

Da fehlt mir natürlich auch noch die Erfahrung.

7

Was ich jetzt schon total genial an meinem Schätzchen finde –

sie kann permanent rückwärts nähen – so hat man die Hände beide frei

– sie kann auch ohne Fuß nähen

– sie kann langsam nähen – dem Himmel sei Dank!!!!

– sie kann die Fäden auf Knopfdruck abschneiden

– sie stellte die Fadenspannung automatisch ein (da hatte ich mit meiner alten die meisten Probleme)

– sie sagt mir auch bei allen Stichen oder Programmen – welche Nadel und welchen Fuß ich brauche.

Für einen absoluten Nählaien – der nur mal Reißverschlüsse eingenäht und Klamotten geflickt hat –

sind diese Info`s einfach perfekt.

Das einzigste was mir jetzt noch fehlt ist Zeit – ich hätte da schon das ein oder andere was ich gern mal nähen würde.

Aber ich muss mich jetzt mal wieder an ein paar Aufträge – die ich abarbeiten muss.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!!!

LG

Margit

GLÜCKWÜNSCHE FÜR DAS NEUE JAHR

Eine liebe Kundin hat  sich bei mir Grußkarten für verschiedene Anlässe bestellt –

aber es sollten keine Geburtstagskarten sein.

Unter anderem habe ich auch die folgenden beiden Karten für sie gemacht – da der Jahreswechsel ja noch nicht lange zurückliegt.

Die Inspiration dazu  habe ich von der Daniela  🙂

IMG_4735

Verwendete Farben: Flüsterweiß, Anthrazit, Mattgrün

Stempelfarbe: Kirschblüte, Limone und Anthrazit

Stempelsets: Ein Gruß für alle Fälle

Border Banter ( rosa Fähnchen – ( nur noch diesen Monat erhältlich))

Good Grid ( grünes Gitterfähnchen (nicht mehr erhältlich))

IMG_4738

Neeee – wie ist das Stempelset „Ein Gruß für alle Fälle“ süüüüüß!!!!

2

Clean & Simple würden unsere Kolleginnen aus den USA oder England wohl sagen. 🙂

Hier habe ich eine Sale a bration Set von 2011 (Glück) verwendet.

Du lieber Himmel – ich war eben im Glauben – das Set wäre vom letzten Jahr – wie die Zeit vergeht.

Morgen muss ich euch doch noch ein paar Fotos von meinem „Chistkindchen“ zeigen. 🙂

Ohhhh – morgen muss der schöne Weihnachtszauber wieder weggeräumt werden – schnief. 😦

Bis morgen

LG

Margit

FROHES NEUES JAHR 2013

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und der Alltag hat euch wieder?!?

So ganz hat mich mein Alltag noch nicht – es ist ja auch kein Wunder –

ich habe mir gestern noch ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk bestellt.

Ein neue Nähmaschine – jippi!!!!!

Meine „alte“ Maschine – eine Privileg von Quelle – wird dieses Jahr schon 34 Jahre alt –

oh mein Gott – so lange  bin ich ja dann auch schon verheiratet. 🙂

Naja – jetzt bin ich total gespannt auf meine neue Husqvarna – eine Computernähmaschine.

Ich freu mich schon ganz narrisch auf die vielen Erleichterungen – wie Einfädler!!! und Fadenabschneider auf Knopfdruck und……

————————————————

Stampin Up hat für euch noch ein tolles Angebot zum Jahresanfang.

Klickt mal auf den Flyer auf der Seite.

Da seht ihr das Stempelset: Meinem Valentinsschatz

Ihr könnt es im Zeitraum von 3. – 21. Januar für 12,95 € bestellen

und bekommt dafür aus dem Herbst/Winterkatalog S. 35

Simply Sent Set Liebesgruß im Wert von 10,95 Gratis obendrauf.

Wenn das mal keine schöner Neujahrsstart ist!!!

Da ich morgen noch eine Bestellung aufgeben wollte – könnt ihr euch gerne bei mir melden –

falls ihr euch auch noch dieses Set zulegen möchtet.

Dieses Set wird es übrigens nach dem 21. Januar nicht wieder geben – es wird in keinen Katalog übernommen!

Bis bald

Liebe Grüße

Margit