GEBURTSTAGSKUCHEN MITSAMT DER KERZE IN EINER KLEINEN GESCHENKSCHACHTEL

Letzte Woche habe ich 3 dieser Schachteln gebastelt.

Gefunden habe ich diese tolle Idee bei der Miri.

Sie stellt sogar eine Gratis-PDF zur Verfügung – vorbei zu schauen lohnt sich bei ihr allemal!!!

Dort findet ihr auch ein paar Foto’s wie die Schachtel innen aussieht – leider kam ich nicht mehr dazu mehr Foto’s zu machen.

Geburtstagskuchen

Verkleidet habe ich diese beiden Schachteln mit dem Gratis-Designerpapier aus dem SAB-Flyer

Geburtstagskuchen 2

Wenn man sich die Gratis-PDF der Miri herunterlädt und sie ausdruckt – hat man gleichzeitig auch die Anleitung dabei –

einfach eine geniale Idee – vielen Dank dafür Miri!!!

Geburtstagskuchen 3

So – nun muss ich für dieses Jahr meinen zweiten Schwung Hochzeitseinladungen angehen.

Diese mache ich für meinen Sohn und meine zukünftige Schwiegertochter. 🙂 freu!!!

LG

Margit

SALE A BRATION FLYER 2013 IST MIT ETWAS VERSPÄTUNG AUCH AUF MEINEM BLOG ONLINE!!!

Die letzten Tage waren bei mir einfach zu turbulent um zu bloggen.

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.

SAB 2013

Die meisten wissen ja Bescheid über die Sale a bration –

für 60 € bestellen = 1 Set aus dem Flyer gratis dazu

für 120 € bestellen = 2 Sets gratis,

usw. je höher die Bestellung um so mehr Sets gibt es gratis dazu.

——————————————–

Am Freitag, den 1. Februar – geht wieder eine Sammelbestellung raus –

da beginnt ja der neue Frühjahr/Sommer Katalog – Jippi!!!!

Denkt bitte dran mir eure Bestellungen am Vortag also am Donnerstag zu schicken

oder telefonisch durchzugeben.

Liebe Grüße

Eure

Margit

 

UND NOCH EINE KARTE ZUM 50. GEBURTSTAG

Dieses Mal habe ich das Stempelset „The open Sea“ verwendet.

Das Layout hatte ich letztes Jahr mal bei der Annika (Flebbe Art) gesehen –

sie hatte bei ihrer Karte den Anker sogar auf Leinenstoff gestempelt – einfach genial!!!

Leider hatte ich keinen Stoff in der Art – sonst hätte ich das sicherlich auch so probiert.

Ich glaube aber – dass wir so ein Stöffchen auch demnächst bei Stampin Up kaufen können – suppppi!!!! 🙂

16

Noch ein gezoomtes Foto – muss einfach sein.

17

„Glück ahoi“ stammt aus dem Stempelset: „Unterwegs zu dir“.

Machen wir es mal ganz kurz!!!

Ich wünsche euch ein guads Nächtle

LG

Margit

GEBURTSTAGSKARTE FÜR EINEN BADEMEISTER

Was macht man auf eine Karte für einen Bademeister???

Das war mein erster Gedanke – mein zweiter Gedanke: Ein Rettungsring!!!

Gesagt getan.:-)

14

Im Internet musste ich mir nur mal einen Rettungsring anschauen

und schon konnte ich loslegen.

15

Für den Glückwunsch habe ich das Set: „Ein Gruß für alle Fälle“ verwendet.

Ich liebe dieses Set!!!!

——————————

Heute steigt bei mir statt der Stempelparty mal eine Tupperparty –

da freu ich mich aber auch drauf!!!!

Bis morgen

LG

Margit

GEBURTSTAGSKARTE ZUM 50. GEBURTSTAG FÜR EINEN MATHEMATIKER

Da gestern die ersten Sets aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog bei mir eintrafen –

habe ich gleich mal zwei Dinge ausprobiert.

12

Das Ticket stammt aus dem neuen Stempelset: “ Ticket für dich“ –

dazu gibt es im Hauptkatalog auch den passenden Stanzer.

13

Außerdem habe ich noch diese tooooolllllen Drahtclips ausprobiert-

die machen doch richtig was her.

——————-

Morgen zeige ich euch noch eine Karte zum 50. Geburtstag –

die musste ich noch für einen Bademeister machen.

Schön – dass man auch an diesen kleinen Herausforderungen so Spaß haben kann !!!!

Bis morgen!!!

LG

Margit

MEIN ERSTES SELBSTGENÄHTES UTENSILO

Dank der tollen Videoanleitung von der Gabriele

war es für mich absolutem Anfänger möglich so ein tolles Utensilo zu nähen.

9

Trotz dickerer Vlieseline hat alles prima geklappt – juhuuuu.

10

Zuerst wollte ich das ganze Teil mit diesem Zierstich versehen –

aber das war mir dann doch zu viel Garn und ich bin auf den Gradstich übergegangen.

11

Den Kreis in der Mitte habe ich dank der langsamen Geschwindigkeitsfunktion prima hinbekommen.

Da macht nähen wirklich mehr Spaß – wenn alles funktioniert.

Bis die Tage

LG

Margit

EINE KARTE MIT SERENE SILHOUETTES

Das Blumenmotive habe ich mit einer Schablone aus dem Set; „Nostalgische Etiketten“ ausgestanzt.

Das Lebe, Lache, Liebe stammt aus dem Stempelset: „Glaube einfach“.

Das Blümchen unten habe ich mit „Delicate Doilies“ aufgeschübscht.

8

Nun geh ich mal meine „Werkstatt“ aufräumen –

da sieht’s schon wieder fürchterlich aus – nee, nee, nee

wenn nur diese Aufräumerei nicht immer wäre!!!

Bis bald

LG