ZUM 60. GEBURTSTAG

Der Frühling ruft – so würde ich meine Farbwahl interpretieren.

Ich habe immer noch ein wenig von diesem Schattengrün –

welches Stampin Up vor 21/2 Jahren aus dem Sortiment genommen hat.

Leider – denn es ist für mich immer noch die Frühlingsfarbe schlechthin.

20

Die ausgestanzte Blume (MB) kennt ja sicher schon jeder –

auch ich kam nicht umhin mir die endlich zuzulegen.

—————-

Ich wünsch euch was!!!

LG

Margit

Werbeanzeigen

EINE KÜKENKARTE ZU OSTERN

Am Samstag sah ich auf Splitcoast Stampers so eine süße Kükenkarte.

Nachdem ich meine Hausarbeit fertig hatte – musste ich die grad mal auf die Schnelle ausprobieren.

38

Ich hatte mich gleich gefragt – was die Kollegin da wohl für eine Schablone verwendet hat.

Nachdem ich in den Kommentaren erfahren hatte – dass sie wohl ein Cup Cake Template dafür verwendet hatte –

habe ich nur nach diesen Templates gegoogelt und schon hatte ich meine Grundform.

Es ist nicht das gleich – was die Kollegin verwendet hat –

aber um das ganze auszuprobieren war es mir gut genug.

39

Ich finde die Idee echt putzig!!!

——————-

Und hier noch ein kleiner Nachtrag:

Eine liebe Nora – hat mir einen Link zu dem Originaltemplate geschickt – freu!!!

Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Ihr findet ihn auf dem Blog von Diane Zechman

LG

Margit

HOLLA DIE WALDFEE – SO SAH ES AM SONNTAGMORGEN BEI UNS AUS

Am Sonntagmorgen hat mich doch fast der Schlag getroffen  –

am 17. März noch einmal so viel Schnee – nee, nee, nee –

wer braucht denn sowas.

36

Diese beiden Foto’s habe ich morgens um 7 Uhr gemacht –

deshalb sind sie nicht sonderlich hell.

35

Das sieht aus als hätte jemand alles eingeschäumt.

Unser Jüngster  hatte wenigstens seinen Spaß –

er hatte am Samstag schon mit dem kleinen Julius einen Schneemann gebaut

und am Sonntag hielt es ihn auch nicht drinnen.

Da musste dann noch ein Schneemann her.

37

Schön – die beiden lächeln um die Wette. 🙂

——————

Meinen Mann und mich hat’s nun leider auch nochmal ordentlich erwischt –

Husten, Schnupfen, Hals – und Ohrenschmerzen – oh jeminee –

ich glaub ich muss doch zum Arzt – schau’n wir mal???

LG

Margit

GEBURTSTAGSKARTEN MIT DEN HONIGWABEN

Heute habe ich wieder „normale“ Geburtstagskarten für runde Geburtstage. 🙂

Ich hatte mir letzte Woche die Arbeit gemacht und die Honigwaben nach dem Prägen auszuschneiden und zu bestempeln.

Nach der 1. Karte ist mir eingefallen – dass die liebe Martina sich von DN die Stanzschablonen dazu gekauft hatte.

Da sie im Nachbarort wohnt – konnte ich sie mir ganz unproblematisch mal ausleihen – vielen Dank Martina.

26

Das ist die 1. Karte – gemacht mit unserem Prägefolder in Rotkäppchenrot.

Für die Waben habe ich jede Menge Stempelsets – zu viel um sie alle aufzuzählen.

25

Hier habe ich die DN Schablonen verwendet – was mir besonders gut gefällt –

ich habe hier noch einen Rahmen um die Waben herum.

Hier hatte ich Waldhimbeere genommen.

28

Baiblau und Savanne

27

Die Kreise habe ich mit dem Perforierset Basics – gelocht.

29

Alle 3 Schablonen gibt es bei Stampin Up für nur 9,50 €.

Die Ränder habe ich auch damit gemacht – einmal hatte ich die Ränder gelocht –

da man aber bei Ton in Ton kaum was sieht – habe ich sie später mit einem Marker gemacht.

30

….

So – jetzt ist mal wieder der Haushalt an der Reihe.

Morgen hat mein kleiner Sonnenschein wieder Oma-Tag

und am Wochenende haben wir wieder lieben Besuch.

Bis bald

LG

Margit

UUUPPPS – WAS IST DENN DAS FÜR EINE KARTE?!?

Nicht dass ihr denkt – ich wäre jetzt übergeschnappt!!! 🙂

In dieser Art sah ich schon vor ein paar Jahren eine Karte –

die mich doch glatt vom Hocker gehauen hat.

Mein Lachen war auch nicht grad leise als ich sie sah.

Die Bastlerin hat leider auf dem Foto keinen Namen hinterlassen –

so kann ich euch die Urheberin nicht nennen.

Was ich noch dazu sagen könnte – eigentlich würde die Karte vielleicht eher in die Halloweenzeit passen.

Aber es gibt ja auch genug Leute – die beim 50. Geburtstag –

die reinste Weltuntergangsstimmung haben.

Für die passt so eine Karte doch prima – denn ein bißchen Spaß muss einfach sein!!!

40

Jetzt musste ich doch nochmal an der Karte nachbessern –

da ich das kleine Herzchen vergessen hatte.

41

Ich hoffe – ihr müsst auch ordentlich schmunzeln bei so einer Karte!!!

LG

Margit

SAB SET’S „MADISON AVENUE“ UND „FAMOSE FÄHNCHEN“…

habe ich für die folgende Karte verwendet.

Neulich hat eine liebe Kundin gemeint – dass das Set „Madison Avenue“ nicht ihren Geschmack trifft.

So eine Aussage erweckt in mir immer den Ergeiz zu zeigen –

dass man auch damit etwas schönes zaubern kann. 🙂

22

Die verwendeten Farben sind:

Mango, Sahara Sand, Anthrazit und Schwarz

23

Echt coole Farbkombi – Mango mit Anthrazit!

So – jetzt geh ich aber wirklich bügeln.

LG

HOCHZEITSEINLADUNG MIT DEM STEMPELSET „HEARTS A FLUTTER“

Den Spruch dazu habe ich mir letztens von einem deutschen Hersteller zugekauft.

Die verwendeten Farben:

Savanne, Waldhimbeere und Vanille

18

Die beiden Schmetterling sind aus Papillon Potpourri –

was für ein Glück – dass Stampin Up den passenden Stanzer zu den kleinen Schmetterlingen herausgebracht hat!

21

Die selbe Karte nur mit ein wenig Oliv unterlegt und statt der Schmetterlinge – Trauringe.

58

——————————

Du meine Güte – schneit es bei euch auch so doll?

Da könnte man doch glatt weglaufen!

Naja – dann werde ich mich mal an meine Bügelwäsche machen.

LG

Margit