ENVELOPE PUNCH BOARD – GLÜCKWUNSCHKARTE

Heute Morgen habe ich bei einer Tasse Kaffee ein Video gesehen –

in dem ein September Kit von Stampin Up vorgestellt wurde.

Hier sei noch gesagt – dass diese Kits nur in den USA verkauft werden.

Auf jeden Fall – dachte ich mir probier doch auch mal

so eine Karte mit deinen Mitteln zu basteln.

Mein Kaffee war noch nicht „alle“ – da saß ich schon in meiner Werkstatt. 🙂

Bei meinem Pensum heute – wäre ich sonst wieder nicht zum basteln gekommen.

2

Im Hintergrund habe ich mit „Off the Grid“ und „Gorgeous Grunge“ gearbeitet.

Das vanillefarbene Kärtchen habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht.

Darauf habe ich mit „Tape it“ die Bordüre in Pistazie gestempelt.

Die Pfeile habe ich mit dem neuen Stanzer „Pfeilbordüre“ (H./W. Katalog S. 23) gemacht.

Dazu habe ich einfach in Altrosé den ovalen Stempel von „Oh, Hello“ gestempelt und mit dem Stanzer ausgestanzt.

Den Text habe ich mir letzte Woche auf der Messe in Wiesbaden gekauft –

da waren auf einer Platte zu jedem erdenklichen Fest (außer Weihnachten)

die passenden Glückwunschsprüche in dieser tollen Schriftart drauf.

Bis bald

LG

Margit

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s