GLÜCKWUNSCHKART MIT NEUEN HINTERGRUNDSTEMPEL „HARDWOOD“

Bei dieser Karte habe ich mir mal Designerpapier selbst gestempelt.

Dazu habe ich auch die Geistertechnik angewandt.

12

Das Papier habe ich mit der Gummirolle –

einmal in Jade und einmal mit Bermuda eingefärbt.

Anschließend habe ich einen Schnörkelstempel mit Wasser eingesprüht und auf das Papier abgestempelt.

Dabei bleicht der Wasserabdruck das Papier ein wenig.

An dem kleinen Vogel kann mann das auch sehr gut erkennen.

Zum Schluss habe ich über das gefärbte Papier noch mit Wildleder den Holzstempel draufgestempelt.

Diesen Holzstempel finde ich echt hammermäßig!!! 🙂

———————————

Verwendete Materialien:

Stempel alle von Stampin Up:

Barocke Motive

Hardwood

Galante Grüße ( SAB 2012 )

Stanzen:

Zweig – Memory Box

Vogel – Poppy Stamps

————————————–

Bis bald

LG

Margit

Advertisements

Ein Gedanke zu “GLÜCKWUNSCHKART MIT NEUEN HINTERGRUNDSTEMPEL „HARDWOOD“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s