TRAUERKARTE MIT AUSGESTANZTEM KREUZ

Bei dieser Karte hatte ich ursprünglich nur die neuen Kreisstanzschablonen von „Little B „

ausprobieren wollen.

Wie das manchmal so ist – liegt noch irgendein gestanztes Teill in greifbarer Nähe

was zufällig auch noch grade passt

und das war in diesem Fall das Kreuz.

Also – habe ich kurzerhand aus dem Probeteil mal schnell eine Trauerkarte gemacht.

23

Das Kreuz ist übrigens aus einem Stanzschablonen Set von „Whiff of Joy“.

Es heißt: „Religious Charms“ oder „Zeichen des Glaubens“ –

darin ist auch die coole Taube – die ich schon sehr oft verwendet habe.

Allerdings schneide ich immer diese Blume – die sie im Schnabel hat – ab.

Die ist mir einfach zu kitschig.

Bis bald

LG

Margit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s