EINLADUNGEN ZUR HOCHZEIT MIT HERZEN IN 2 VERSCHIEDENEN FARBEN

Die Einladungen habe ich in mehreren Farben ausprobiert –

und die beiden schönsten Farbkombinationen zeige ich euch heute.

Die 1. Karte ist in den Farben: Flüsterweiß, Schiefergrau und Waldhimbeere

16

Die Idee zu dieser Karte hatte ich auf irgendeinem Blog gesehen –

ich hab grad versucht die Karte nochmal zu finden um auf die Urheberin hinzuweisen – aber leider ohne Erfolg. 😦

17

Hier ist die Farbvariante: Flüsterweiß, Schiefergrau und Himbeerrot

3 EINLADUNGEN FÜR RUNDE GEBURTSTAGE

Heute kann ich euch gleich 3 verschiedene Einladungen zu einem 90. Geburtstag zeigen. 🙂

Ich habe sie als Vorschläge für die Schwiegeroma meines Sohnes gebastelt.

Ich hoffe ja – dass ihr auch eine gefällt. 🙂

10

Die 1. Karte hat doch was von Frühling – findet ihr nicht auch?!?

Dazu habe ich das neue SAB Stempelset von Stampin Up „Petal Parade“ genommen.

Ich muss ganz ehrlich sagen – dass das Stempelset mir damals auf Anhieb nicht sonderlich gefallen hat.

Aber das hat sich wirklich genau ins Gegenteil verkehrt – denn es ist im Moment mein absolutes Lieblingsset geworden.

Es bringt einfach nur den Frühling in meine Werkstatt!!!

Der Stempel: „Einladung“ stammt wieder aus dem AEH Design Set – dass ich mir mal auf der Messe gekauft hatte.

11

Bei der 2. Karte habe ich den neuen Hintergrundstempel von Stampin Up „Hardwood“ verwendet.

Dazu habe ich bei einem Blatt Druckerpapier einen Kreis mit der Big Shot ausgestanzt.

Anschließend nur den Ausschnitt auf die Karte gelegt und mit „Hardwood“ in den Ausschnitt gestempelt – konnte man das jetzt verstehen???

„Ein guter Grund zu Feiern“ ist auch von Stampin Up – es stammt aus dem Set: „Geburtstagswunsch“.

Da ich ja auch viele Auftragsarbeiten (Einladungen) mache – ist dieses Set für mich einfach ein „Must have“ Set.

12

Die 3. Karte kommt leider auf dem Foto nicht so gut rüber.

Ich hatte sie aber kürzlich noch mit einer Taube im C6 Format für eine Konfirmation gebastelt.

Das Hellgrau und Himbeer harmoniert einfach wunderbar auf dem Weiß.

—————————-

Nu wirds aber mal Zeit für mich die Hände rund gehen zu lassen.

Ich wünsche euch ein super schönes und sonniges Wochenende!!!!

( Du lieber Himmel – die haben an die 20° Grad gemeldet und das Anfang März. )

Seid lieb gegrüßt

von Eurer

Margit

AUSGEFALLENE EINLADUNGEN ZUR KONFIRMATION MIT FOTO

Wenn diese Einladungen nicht ausgefallen sind – dann weiß ich es auch.

Eingeweihte wissen natürlich – dass das nicht die Lisa auf dem Foto ist sondern meine liebe Schwiegertochter.

Da ich noch jede Menge Foto’s von der Hochzeit vom letzten Jahr hatte – musste sie kurzerhand mal herhalten.

5

Ich habe die Karte mal in  2 verschiedenen Farben ausprobiert

um zu schauen – wie sie es  wirkt.

6

Bis bald

LG

Margit

EINLADUNG ZUR KONFIRMATION/KOMMUNION

Ja – die Einladungskarten zur Konfirmation bzw. Konfirmation sind im Moment wieder sehr gefragt.

Deshalb bin ich im Moment verschiedene Karten zu diesem Thema am werkeln.

Mit dieser Karte heute bin ich so super zufrieden – dass ich sie euch auch schon mal zeigen kann.

7

Ich habe die Karte mal mit verschiedenen Hintergründen fotografiert.

Ich denke – das Foto mit dem himbeerfarbenen Hintergrund gefällt mir etwas besser.

Irgendwie finde ich – sieht es wärmer aus.

5

Die Karte kann man natürlich in der Farbe seiner Wahl bei mir bestellen.

Den Druck des Einladungstextes übernehme ich übrigens bei allen Einladungen die ich für meine Kunden anfertige.

Dies nur zur Info – denn das wird immer wieder bei mir angefragt.

Bis bald

LG

Margit

EINLADUNG ZUM 90. GEBURTSTAG SOWIE EINE ORIGENELLE „EINLADUNG ZUM KAFFEE“

Diese Einladungen habe ich für meine liebe Schwiegermama gemacht.

Dafür habe ich mir extra das Stempelset: „Geburtstagswunch“ gekauft.

Ich fand den Spruch: „Ein guter Grund zum Feiern“

eine schöne Alternative zu „Einladung“.

13

Die Blumen stammen aus dem Set: „Flower Shop“.

—————

Da außer der engsten Verwandschaft noch einige Gäste zum Kaffee eingeladen werden –

habe einen „Coffee to Go“ – Kaffeebecher als Einladung gebastelt.

Das war zwar eine schöne Friemelei bis ich alle Maße passend zusammengeschneidert hatte –

aber die Mühe hat sich für mich mehr als gelohnt!!!

14

Den Text „Einladung zum Kaffee“ habe ich mit dem PC erstellt und ausgedruckt.

15

Für den Einladungstext habe ich eine Einschubkarte gewerkelt.

16

Wow – wenn so was origenelles bei der Arbeit herum kommt

macht die Arbeit gleich doppelt Spaß!!!

girl_in_love

Bis bald

Eure

Margit

EINLADUNG ZUR TRAUFE (HOCHZEIT&TAUFE)

Diese Einladung hatte ich schon mal in Flieder und Pflaumenblau gemacht.

Da es in unserem Sortiment leider kein Flieder mehr gibt

und es diesmal ein Mädchen ist das getauft wird –

konnte ich auf Zartrosa mit Himbeerrot ausweichen.

24

Diese Farbkombination finde ich viel frischer und freundlicher als bei der Vorgängerversion.

Bis bald

Liebe Grüße

Margit

HOCHZEITSEINLADUNG MIT DEM STEMPELSET „HEARTS A FLUTTER“

Den Spruch dazu habe ich mir letztens von einem deutschen Hersteller zugekauft.

Die verwendeten Farben:

Savanne, Waldhimbeere und Vanille

18

Die beiden Schmetterling sind aus Papillon Potpourri –

was für ein Glück – dass Stampin Up den passenden Stanzer zu den kleinen Schmetterlingen herausgebracht hat!

21

Die selbe Karte nur mit ein wenig Oliv unterlegt und statt der Schmetterlinge – Trauringe.

58

——————————

Du meine Güte – schneit es bei euch auch so doll?

Da könnte man doch glatt weglaufen!

Naja – dann werde ich mich mal an meine Bügelwäsche machen.

LG

Margit

HOCHZEITSEINLADUNGEN IN DEN FARBEN VANILLE UND PETROL

Diese Einladungen habe ich mit besonderer Freude

für unseren Sohn Matthias und seine zukünftige Frau Linda gemacht.

Sie werden im Juni heiraten.

53

Die Herzen sind in Petrol und Baiblau gestempelt.

Das Glitzerpapier hatte es Linda im Dezember auf einer Weihnachtskarte schon angetan.

Damals sagte sie schon – dass sie ein wenig davon auf den Hochzeitseinladungen haben möchte.

9

Die Namen habe ich mit dem Drucker ausgedruckt –

das Rähmchen aus „Tiny Tags“ in Baiblau gestempelt und mit dem Stanzer „Schmuckanhänger“ ausgestanzt.

Die silberne Schnur gab es früher auch bei Stampin Up –

wie schade – dass ich nicht noch ein paar Rollen auf Lager habe.

55

Nun kommt noch ein besonderer Clou –

die Kuverts habe ich mit den Herzen und dem transparenten Namensschild richtig toll aufgepeppt.

Diese Idee habe ich von einer ganz lieben Kundin – der Martina Schneider aus Freisen.

Sie hatte auf Wunsch eines Hochzeitspärchen die Umschläge so aufgeppt.

Das hat sie ja mal suuuuuuper genial gemacht!!!

Vielen Dank – liebe Martina – dass ich deine Idee aufgreifen durfte. 🙂

Echt schade – dass sie noch keine Zeit hat um einen Blog zu unterhalten –

aber was nicht ist kann ja noch werden?!?

54

Auf die Schildchen habe ich nicht die Namen des Brautpaares gedruckt

sondern die Namen der Gäste.

Die Schriftart heißt „Scriptina“.

———————-

Für heute ist aber Feierabend!

Morgen zeige ich euch die Schachtel – die wir am Sonntag bei einer Stempelparty gemacht haben.

So viel kann ich schon sagen – ich habe die Bigz Die Blütenkelch dafür verwendet.

LG

Margit

HOCHZEITSEINLADUNGEN MIT DEM STEMPELSET „FÜR IMMER“

Das erste bei Hochzeitseinladungen ist sicher die Farbwahl.

Die meisten richten sich dabei nach der Farbe der Tischdeko.

Das Brautpaar hat mir bei der Farbwahl eine Serviette vorgelegt –

die haargenau der Farbe Himbeerrot von Stampin Up geglichen hat.

Was für ein Glück – so kann ich die Einladungen und später auch die Menükarten in den gleichen Farben machen.

Außer Himbeerrot kam hier noch die Farbe Vanille zum Einsatz.

Den Schriftstempel musste ich mir bei Dawanda zukaufen.

Die beiden kleinen Herzchen habe ich mit unserer Eulenstanze ausgestanzt.

Den Schleier und einen Schmetterling habe ich als 3 D Effekt noch zusätzlich mit Gluedots aufgeklebt.

Für die Schmetterlinge habe ich die Embosslitsstanze „Schmetterlingsgarten“ benutzt.

Um nicht 100 Schmetterling einzeln auszustanzen –

habe ich das Transparentpapier und Vanillepapier gleichzeitig ausgestanzt.

Das funktionierte einwandfrei.

Unsere kleinen selbstklebenden Perlen – gaben der Karte noch das gewisse „Etwas“.

Ein Foto von der gesamten Menge muss einfach auch noch sein!!!

Übrigens – hatte ich endlich das Glück quadratische bezahlbare!!! Umschläge aufzutreiben –

die fast den selben Farbton hatten – wie unser Vanillepapier.

( Gott sei`s gelobt, getrommelt und gepfiffen – sagte immer schon mein Klassenlehrer –

wenn etwas nach mehreren Versuchen geklappt hat.)

——————————-

Nun zeige ich euch noch für welche Schrift sich das Brautpaar entschieden hat.

Einen sehr schönen Spruch hat das Brautpaar da ausgewählt.

Der gefällt mir echt super gut.

Diese Schriftart heißt übrigens Hans Hand –

ich hatte mir jede Menge Schriftarten schon vor ein paar Wochen für meine liebe Jessica heruntergeladen –

sie geht zufälliger Weise am selben Tag heiraten – wie das Paar für welches ich diese Einladungen gemacht habe.

Jessica hat sich übrigens für die Schriftart „Saginaw“ entschieden –

vielleicht bekomme ich ja noch eine Karte von ihr – um sie hier zu zeigen.?????!!!!!

——————–

Mir gefiel die Schriftart „Daniel“ auch supergut –

deshalb habe einfach noch eine Karte (nur für mich) mal mit dieser Schrift gemacht

um euch noch eine Alternative als Anregung zu zeigen.

Ich hoffe – dem ein oder anderen gefallen meine Anregungen.

Falls ihr Fragen habt  – oder auch eure Einladungen inclusive Druck bei mir bestellen möchtet –

schaut mal unter „Kontakt“ nach  – da findet ihr alle Kontaktdaten – um euch mit mir in Verbindung zu setzen.

Bis bald

Liebe Grüße

Margit

EINLADUNGSKARTE ZUM 60. GEBURTSTAG MIT „FRESH VINTAGE“

Ich liebe diesen Blumenstempel –

insbesondere wenn ich ihn in den Farben Limone und Blutorange stempele.

Die Karte ist auch in der Farbe Limone –

das DSP ist auch aus der Sale a bration Kollektion und heißt „Retro Impressionen“.

Die Zahlen habe ich mit dem Junior ABC von Stampin Up ausgegestanzt.

Sind die Farben nicht wunderschöööööön???

Bis bald

LG

Margit