WEIHNACHTSKARTEN MIT DEN SCHLITTENKINDERN AUS DEM SET „ES WEIHNACHTET SEHR“

Hier erkennen sicher viele – von wem ich mich hier inspirieren ließ.

Von der Michelle Zindorf – sie macht immer so wunderschöne strahlende Karten.

Der Text stammt aus „Von uns zum Fest“.

Die Baumgruppe stammt aus dem Stempelset „Lovely as a Tree“

Ooooohhhhh – ich liebe dieses Glitzern!!!

Die nächste Karte ist in Baiblau – Wildleder und Vanille gehalten.

Die Idee – als ob man aus einem Fenster sieht – hatten schon einige vor mir –

sieht doch echt genial aus.

Der Text stammt aus dem Stempel „Weihnachtswünsche“

Auch hier musste wieder reichlich Glitter herhalten. 🙂

———————–

Das war’s für heute.

Bis bald

LG

Margit

WEIHNACHTSKARTE ZUM AUFKLAPPEN

Eine ähnliche Karte hatte ich letztes Jahr schon mal gebastelt.

Leider hatte ich mir die Maße nicht notiert –

und musste nun nochmal mühselig alles auseinander klabüstern.

Jetzt musste ich doch mal nachschauen wie das geschrieben wird – wir sagen auf Platt – auseinander klawustern.

Das Teil mit dem die Karte zugehalten wird – nennt sich „Turn Mounts“.

Einen deutschen Namen habe ich nicht dafür gefunden.

Die Verwendeten Farben sind:

Espresso, Chili und Vanille

Das Espresso kommt auf meinen Fotos leider immer etwas zu dunkel rüber.

————————————

So – für heute reicht es.

Wünsch euch noch einen schönen Sonntag!!!

LG

Margit

KLEINE BLUMENKARTEN MIT DEM STANZER „BLUMENGRUß“ VON STAMPIN UP!

Sind das nicht putzige Kärtchen?

Man kann sie als Weihnachtskärtchen oder auch als kleine Einladung basteln.

Die Kreise habe ich mit dem 1 3/8″ und dem 1 1/4″ Kreisstanzer ausgestanzt.

Im Hintergrund sieht man übrigens einen Wimpel den ich gestern schon mal probehalber gebastelt habe.

Ich möchte mir für den Weihnachtmarkt eine Wimpelkette basteln –

mit der Aufschrift „Frohe Weihnachten“.

Ihr wisst ja – der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

Bis bald

LG

Margit

„ES WEIHNACHTET SEHR“ – SO HEIßT EIN WUNDERSCHÖNES STEMPELSET VON STAMPIN UP!

Aber in meiner Werkstatt weihnachtet es ja auch schon sehr.

Da bin ich wieder voll in meinem Element –

Weihnachtskarten und Basteleien mag ich am liebsten!!!

Auf der Grundkarte habe ich in Saharasand den neuen Hintergrundstempel

„Parlor Prints“ gestempelt.

Der sieht doch auch genial aus!

Leider ist das Rot etwas groß ausgefallen –

so sieht man eigentlich fast nichts mehr von dem Hintergrund.

Bis bald!!!

LG

Margit