HERBSTLICHES MIT STAMPIN UP

Da ich gestern endlich mal wieder die Kamera in die Hand genommen hatte –

kann ich euch die nächsten Tage mal wieder mit neuen Werken erfreuen.

9

Die Vogelscheuche aus dem Stempelset:

Cookie-Cutter-Halloween finde ich besonders süß!!!

Auch das Gastgeberinnenset: Grüße rund ums Jahr ist für mich der Hammer!!!

Diese Banner sind im Moment einfach total inn!

8

Oben bei der Karte wurde ich durch ein Video von der Wendy Cranford inspiriert.

Sie hat für meinen Geschmack die schönste Karte damit gemacht!

Leider hatte ich als ich diese Karte machte noch nicht das Set:

Jar of Haunts.

Da ist nämlich der wunderschöne Kürbis drinnen – den sie verwendet hat.

Ich sag’s euch – ein Träumchen – ist ihre Karte!!!

Meine Kürbisse sind leider etwas zu groß für diese Karte –

aber ich hatte – wie gesagt – keine anderen.

10

Die Igelchen stammen aus dem Gastgeberinnenset: Love you lots

Text: „Doppelt gemoppelt“

12

Ich liebe ja Packpapier als Geschenkpapier –

wenn man es dann noch herbstlich dekorieren kann –

geht mir immer noch das Herz auf !!!

11

Verwendete Materialien alle von Stampin Up

Blatt: Vintage Leaves

Eichel: Herbstgrüße

Sogar die großen Buchstaben gab es vor ein paar Jahren bei SU

Das waren damals mehrere Bigz Dies.

Ab und zu ist man doch froh – dass man so große Buchstaben und Zahlen hat. 🙂

Seid herzlich gegrüßt von Eurer

margit

Advertisements

HERBSTLICHE GEBURTSTAGSKARTE

Heute habe ich mal wieder ein Stempelset von Stampin Up genommen –

dass es leider nicht mehr zu kaufen gibt.

Ich hatte es mir im Ausverkauf noch zu einem günstigeren Preis bestellt

und habe das auch nie nicht bereut. 🙂

1

Die Blätter dieses Stempelsets wurden hier zu einem Kranz gelegt.

Als Embellishment habe ich unsere neue Eichel von Stampin Up genommen.

2

Verwendete Stempelsets – alle von Stampin Up:

„Day of Gratitude“ ( Tag der Dankbarkeit ) / nicht mehr erhältlich

Herbstgrüße aus dem Herbst/Winterkatalog 2015 ( Eichel )

Schmetterlingsgruß (Text) – Hauptkatalog 2015/16

Zu dem Stempelset Herbstgrüße gibt es auch die passende Elementstanze „Eichel“

 also als Produktpaket bei dem ihr wieder15 % sparen könnt.

Ich weiß auch schon wo diese Karte hingeschickt wird – nach Hoppstädten.

Bis bald

LG

Margit

TROTZ RENOVIERUNGSARBEITEN – GIBT ES HEUTE HERBSTGRÜSSE MIT DEM GLEICHNAMIGEN STEMPELSET VON STAMPIN UP

Bei diesem Stempelset „Herbstgrüße“ war ich Anfangs hin und her gerissen –

die Größe der Eichel hatte mir nicht so recht „gedibbelt“.

Aber als ich sie dann das 1. Mal ausprobierte – war ich dann doch begeistert.

Meinem kleinen Enkel Julius gefiel sie so gut – dass er zu mir sagte:

“ Oma, die ist aber cool – machst du für mich auch so eine schöne Eichel“. 🙂

Na – wenn das mal kein schönes Kompliment ist!!!!

Das 1. Kärtchen ist auch gleich ohne Fotografie aus dem Haus gegangen –

das 2. Kärtchen ist auch schon verschenkt – aber dieses Mal habe ich noch vorher schnell ein Foto gemacht.

10

Ein ganz einfaches aber wirkungsvolles Kärtchen.

 Schade – das Foto zeigt meine Gold – Decofoil nicht so schön

aber das sieht in natura total edel aus.

Nun muss ich Julius wieder eine neue Eichel machen –

aber erstmal wird morgen unser Esszimmer tapeziert.

Bis bald

LG

Margit

DER NEUE HERBST/WINTERKATALOG 2015 STARTET HEUTE

Heute Morgen habe ich beim Frühstück gleich mal 15 Video’s angesehen –

die Stampin Up veröffentlicht hat um die neuesten Produkte vorzuführen. 🙂

Unten habe ich euch eine Link zu dieser Playlist gepostet!!!

Stampin UP – Neueste Videos – Produktvorführungen aus dem Herbst/Winterkatalog 2015

Ohjeee – es ist wieder wie immer bei mir –

im 1. Moment denke ich – ich brauch dieses Jahr nicht viel –

aber dann überfällt mich doch wieder das „Haben-Muss“ Fieber!!! 🙂

Aber wer kennt das nicht!?!?

—————–

Leider habe ich für euch heute keine Bastelei mit den neuesten Produkten zu zeigen.

Aber mir war diese Woche schon so nach den Herbstsachen –

dass ich eine Karte mit einem Stempelset vom letzten Jahr gebastelt habe.

Leider, leider – gibt es dieses Set schon nicht mehr. 😦

Das Stempelset heißt: Fall Fest

Das gab es letztes Jahr im H./Winterk. 2014 als Produktpaket

1

Zu diesem Wetter passt die Karte aber heute.

2

Hier kam die „Kissing-Technik“ zum Einsatz.

Dabei wird der Stempel ganz normal eingefärbt und anschließend

in diesem Fall – auf einen zweiten karierten und dunkler eingefärbten Stempel – gedrückt

und dann erst aufs Papier abgestempelt.

Ich wünsch euch was!!!

LG

Margit

HERBSTKARTE MIT NEUESTEM PRODUKTPAKET AUS DEM HERBST/WINTERKATALOG 2015

Nächste Woche ist es endlich soweit – der neue Herbst/Winterkatalog startet.

Die meisten haben ihren Katalog auch schon in Händen.

Die Karte heute habe ich mit dem Stempelset:

„Fröhliche Stunden“ & den passenden Stanzschablonen „Trautes Heim“ gewerkelt.

Diese Stanzschablonen beinhalten ein Fenster und eine Fensterbank.

Ich bin mal gespannt – was da in der nächsten Zeit

für weitere kreative Ideen gezeigt werden!!!

10

Die kleinen herbstlichen Stanzsteile im Vordergrund habe ich

mit einer Stanzschablone von Tim Holtz gemacht.

Das kleine Herz ist von einer Stanzschablone von SU –

aus dem Set der Mini-Leckereientüte.

9

Auf der Grundkarte habe ich mit „French Foliage“ von SU

die Herbstblätter Ton in Ton aufgestempelt.

Bis bald

LG

Margit

WUNDERSCHÖNER HERBSTKRANZ AUF BROMBEERMOUSSE MIT DER BABY WIPE TECHNIK

Gestern bin ich durch Zufall auf ein tolles Video von der Sandi McIver aufmerksam geworden.

Sie zeigt darin – wie man sich sozusagen ein Stempelkissen mit Baby Feuchttüchern selbst herstellt

und dadurch solch bunte Druckereien hinbekommt.

3

Das hat vielleicht einen Spaß gemacht –

diese Baby Wipe Technik auszuprobieren

und das sieht in Natura meeeeegamäßig gut aus. 🙂

4

Leider lässt sich dieses Brombeer saumäßig schlecht fotografieren.

OMG ich musste total viele Foto’s schießen – bevor ich die Farbe nicht viel zu dunkel im Kasten hatte.

6

Bei dieser Farbvariante habe ich den Kranz in Pistazie gestempelt.

Mit Brombeermousse die vereinzelten Blätter und

die „Beeren“ habe ich in Silber embosst.

Bei dieser Farbvariante habe ich mich von den Farben der Olivenzweige inspirieren lassen.

7

Die Sandi hatte auch noch die Farbvariante –

Sahara, Savanne und rote Beeren auf ihrem Blog.

Die Farbe habe ich auch schon gestempelt –

muss nur noch ne Karte damit werkeln –

ich sag’s euch die Farbekombi ist auch ein Traum!!!!

8

Ach ja – die Blubberblasen im Hintergrund sind mit einer Weihnachtskugel-Stanzschablone von

Poppystamps namens Bubble Ornament gestanzt worden.

Gibt der Karte noch eine interessante Komponente.

————————–

Probiert doch auch mal diese Technik aus – ihr werdet sicher genau so viel Spaß damit haben wie ich.

Bis bald

LG

Margit

HERBSTKARTE MIT „FRENCH FOLIAGE“ VON STAMPIN UP!

Diese wunderschöne Karte habe ich von der Julie Marshall abgekupfert.

Was für eine tolle Farbkombi:

Espresso, Terrakotta und Vanille

5

Die gelben Blätter habe ich mit Senfgelb gestempelt.

6

Wenn die Grundkarte so dunkel ist muss innen ein heller Einleger rein.

——————

Ach – ich bin schon wieder in Eile –

ich muss am Bau meines Sohnes fotografieren gehen –

heute wird der Dachstuhl aufgebaut.

Bis bald

LG

Margit