DAS 2. PROJEKT – VON FRANKFURT

Hier wurde die Farbe Osterglocke mit der neuen Farbe Limone kombiniert.

Der Kreis war Ursprünglich mit der neuen Stanzform „Wimpel“ von SU im „Make & Take“ drinnen.

Da ich ihn leider schief ausgestanzt hatte – musste ich ihn etwas anders gestalten – da ich ja die Stanzform noch nicht besitze.

Ich hab einfach mit dem Crop A Dile – in einen Scallopkreis – Löcher hinein gestanzt – sieht doch auch gut aus.

Ist die Idee  – eine Klappkarte mal so zu gestalten – nicht total genial???

Mir gefällt sie auf jeden Fall!!!

Hier sieht man noch ganz deutlich – dass der innere Kreis ganz genau in den äußeren Kreis passen muss.

Da darf nix schief gehen! 🙂

———————————

Ist das nicht ein geniales Wetter – es läd doch regelrecht zu einem schönen Spaziergang ein.

Wenn ich nicht so elendige Kreuzschmerzen hätte – würde ich das auch zu gerne tun.

Ich wünsch euch aber einen wunderschönen Sonntag.

LG

Margit

Advertisements

MANEGE FREI – EIN NEUES STEMPELSET VON STAMPIN UP!

Die folgenden Karten hatten wir im August in Frankfurt gebastelt.

Jede Demo bekam für 3 Projekte ihre „Make & Takes“ sowie ein Anleitungsblatt.

Meine Projekte hatte ich aber zu Hause im stillen Kämmerlein fertig gestellt –

da mir irgendwie die Konzentration ein wenig fehlte an diesem Tag.

Dieser Zirkuswagen ist so groß gebaut worden –

dass er 4 Glückwunschkärten mit Umschlägen fassen kann.

Die quadratischen Kuvert’s haben eine Größe von 7,9 x 7,9 cm.

Sie sind im neuen Katalog auf der Seite 95 zu finden

Das Stempelset – kann man grade bei Kindern vielseitig nutzen.

Für Glückwünsche – Einladungen aber auch mal zum loben für eine gute Arbeit.

Das Designerpapier – das wir hier benutzt haben – ist auch neu und das gefällt mir richtig!!!

Es heißt „Geburtstagsfeier“ und es steht auch schon auf meiner Wunschliste.

————————

Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende!!!

LG

Margit