2 VERSCHIEDENE MEDALLIONS VON STAMPIN UP…

… habe ich auf den folgenden Glückwunschkarten verwendet.

Das große Medallion ist wohl schon ausverkauft so wie ich gehört habe – leider!!!

Die folgende Karte hatte ich vor längerer Zeit schon mal ausprobiert –

aber da war sie mir nicht so gut gelungen wie dieses Mal.

Die Urheberin ist die Dawn Olchefske – sie hat auf You Tube einen Kanal der da heißt: „Dostamping“

Da hatte sie vor längerem diese Karte gezeigt.

11

Hier habe ich Aquamarin mit Wildleder und Vanille kombiniert.

Der Glückwunsch stammt aus dem Stempelset: „Sassy Salutation“.

12

Bei der nächsten Karte habe ich auch ein Auslauf-Set verwendet.

Es heißt: „Day of Gratitude“ und es hat mir immer schon super gut gefallen –

da musste es jetzt doch noch auf den letzten Drücker in mein Sortiment aufgenommen werden. 🙂

Und ich sags gleich – ich hab’s nicht bereut!!!

13

Ich habe mit dem Medallion eine Staffeleikarte gemacht.

Die Karte habe ich mit den Framelits „Blütenrahmen“ von Stampin Up gemacht.

13

Das 2. Foto hier wurde mit Blitzlicht gemacht – deshalb ist es etwas heller.

Ich finde das Medallion einfach unglaublich schöööön.

—————————

Oh jemineee – es ist schon gleich 11 Uhr –

ich muss dringend in die Küche –

bei uns wird um 12 Uhr gegessen ( ob gekocht ist oder nicht! 🙂 )

Bis bald

GLG

Margit

Advertisements

WEIHNACHTSTASCHEN UND – BOXEN …

… bekommen durch die Stampin Up Produkte – erst den letzten Schliff.

Letztes Jahr – war meine „Daher-Box“ mein absoluter Favorit.

Heute habe ich endlich meinen diesjährigen Favoriten gefunden.

Diese Tasche – bestempelt mit dem Medallion.

Hier noch eine Free

PDF Medalliontasche

zu dieser Tasche.

Bei der linken Tasche hatte ich aus versehen das Medallion oben hin gestempelt.

Aber – wir schmeißen ja nichts weg!!!

Statt der ovalen Griffe habe ich einfach nur Löcher hineingestanzt und die Tasche mit einem Bastfaden zugebunden.

Die rechte Tasche werde ich aber für den Weihnachtsmarkt noch ein paar mal basteln.

——————–

Und noch ein paar Taschen und Boxen.

Man experimentiert ja immer gerne ein wenig herum.

Die gelbe Tasche hab ich mal als Geschenktasche zum Geburtstag gebastelt.

Den Geschenkanhänger habe ich mit dem Stempelset: „Alles Gute zum Geburtstag“ gestempelt.

————————–

Nun noch ein paar Gable-Boxen.

Der kleine Hirsch aus dem Stempelset „Winterpost“ – finde ich einfach sensationell!!!

Das „Frohe Weihnachte“ stammt wieder aus dem Set „Perfekte Pärchen“ –

ich hab es ja schon mal erwähnt – die Sprüche aus diesem Set –

sind einfach nur genial – da sie durch ihre Größe überall hinpassen.

„ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG“ MIT STAMPIN UP!

Gestern habe ich beim aufräumen – noch ein paar „Überreste“ von Workshops gefunden.

Da die Teile ja alle zugeschnitten waren – dachte ich – machste schnell noch fertig.

Denkste – hab mich mal wieder schön daran verkünstelt und etliches neu probiert.

Lange Rede – kurzer Sinn –

hier kommen die Ergebnisse.

Hier kam mir eine wunderschöne Karte – die ich bei Dawn Olchefske gesehen hatte – wie gelegen.

Sie hatte die Idee eine Papierrosette in die Mitte des Medallions zu setzen.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Alles Gute zum Geburtstag“.

Bei der nächsten Karte – war ursprünglich – das Set „Einmalig“ vorgesehen.

Aber diese Blume aus dem Stempelset „Blumig gestanzt“ gefiel mir auch sehr gut.

Der Spruch stammt wieder aus „Alles Gute zum Geburtstag.

Das innere der Blume habe ich noch ein zweites Mal in Espresso gestempelt –

ausgeschnitten und aufgesetzt.

Das innere ist aus einem alten Stempelset „Itty Bitty Buds“.

———————-

So – jetzt gibt’s gleich noch einen Artikel mit Weihnachtskarten.

KARTE MIT DEM TOLLEN STEMPEL „MEDALLION“

Gestern habe ich wieder herum experimentiert!!!

Ich sah bei einer Amerikanerin eine tolle Technik – die ich so noch nicht ausprobiert hatte.

Da wird der Stempel zuerst mit einem Embossing-Stempelkissen benetzt –

anschließend wird der Stempel mit verschieden farbigen Stempelkissen eingefärbt.

Zum Schluss aufs Papier stempeln

und mit klarem Embossingpulver das ganze embossen.

Das ganze sah dann wie folgt aus.

Ich habe hier Osterglocken, Kürbisgelb und Glutrot verwandt. ( Wow, das sah so schon toll aus )

Dieses Foto entstand bei meinem 1. Versuch –

der ging leider auf Deutsch gesagt –  in die Hose.

Ich hatte es beim späteren einfärben des Papieres etwas zu gut gemeint.

Leider hatte ich den 2. Versuch nicht nochmal fotografiert –

hier waren die Farben  nicht mehr so toll leuchtend geworden.

Egal – das Endergebnis hat mich aber auch so überzeugt.

Außen herum habe ich die eine Ranke aus den „Tiny Tags“ in schwarz gestempelt

und mit dem weißen Gelpen von Stampin Up kleine Akzente reingemalt.

Also mir persönlich gefällt die Karte sehr gut!!!

——————–

Ich hoffe – meine Erläuterung ist einigermaßen zu verstehen!!!!

Liebe Grüße an alle!!!

Margit

WOW IST DIESES MEDALLION SO GROß

Die Kartengröße ist 13,5 x 13,5 cm.

Gestempelt habe ich in Türkis und Espresso.

Ich liebe diese Farben – die passen so wunderschön zusammen.

Das Wort Glückwunsch ist zwar etwas klein ausgefallen –

aber ich wollte auch das Augenmerk auf dem Motiv lassen.

Den Innenkreis habe ich in Espresso gestempelt

und mit einer Spellbinder Kreisschablone ausgestanzt.

Der Knopf ist auch mit einer Spellbinder Schablone gemacht.

Der ist in dem Set Timless Heritage enthalten.