KLEINER EINBLICK IN DAS HOCHZEITSGÄSTEBUCH…

… an dem ich zur Zeit arbeite.

Hallo ihr Lieben,

ich kann es gar nicht glauben – im Moment bin ich mit 3 verschiedenen Hochzeiten beschäftigt.

Holla die Waldfee – wenn da nicht noch 2 Haushalte darauf warten würden geputzt zu werden

und die Wäsche macht sich leider auch nicht allein. 😦

Aber trotzdem habe ich immer noch Spaß an meiner Arbeit!!!! 🙂

——————–

Für das Deckblatt hat mir die liebe Martina stabilen Karton mit Savanne Papier bezogen.

Heute zeige ich euch nur einen kleinen Ausschnitt – da ich ja noch nicht alles verraten möchte. 🙂

4

Ich wusste doch dass man diese tollen Alphabete von Stampin Up sicherlich gut gebrauchen könnte.

5

Hier noch ein Blick auf das Innere des Deckblattes.

Den Spruch werdet ihr jetzt noch nicht lesen können – da ich es bewusst klein skalliert habe.

Den kann ich aber nach der Hochzeit gern nochmal zeigen.

Übrigens – mache ich dieses Gästebuch für unseren Sohnemann.

2

Das Gästebuch hat das DIN A5 Format.

Eigentlich müsste es ja Scrap-Gästebuch heißen –

da ich mich an jeder Seite so oder ähnlich ausgetobt habe.

3

 

 

Leider fehlt mir im Moment die Zeit weiter Foto’s zu machen.

Aber es kommen auf jeden Fall noch einige!!!!

LG

Margit

 

EINE TRAUMHAFT SCHÖNE SCRAPBOOK SEITE …

… von meiner lieben Jessica!!!

Da legs di nieder – ist die nicht wunderschööööööön????

Da kommen unser Prägefolder für die Big Shot sehr gut zur Geltung.

Sogar die Nähmaschine kam hier zum Einsatz.

Das gefällt mir auch super, super gut!!!

Die Buchstaben hat sie mit dem Junior ABC (exclusiv von SU) ausgestanzt.

Die kleinen Schmetterlinge (Schmetterlingsgarten)  und die kleinen Halbperlen geben der Seite noch den letzten Schliff.

Da hast du voll meinen Geschmack getroffen – liebe Jessica!!!

Nur schade – dass du noch keinen Blog hast und uns öfter mit deiner Kreativität erfreust.

GLG

Margit

HIPP HIPP HURRA – ES IST GESCHAFFT…

… unser Matthias hat den Doktor

mit Summa Cum Laude in der Tasch!!!

Es war schon toll – dass wir bei diesem Ereignis heute dabei sein konnten.

Herzlichen Glückwunsch nochmal an dich,  Matthias –

das war eine super tolle Leistung von dir!!!!

Zu diesem Anlass hab ich ihm ein kleines Glückwunschkärtchen gemacht

Man sieht ja sicher was das Kärtchen darstellen soll.

Einen Doktorhut

Hier noch die Innenansicht

Natürlich hab ich mir noch was einfallen lassen.

Zu Abschluss seines Studiums vor 4 Jahren – hatte ich ihm ein Scrapbook-Album gemacht.

Angefangen von seiner Geburt bis zum Ende seines Studiums – war oder ist alles in Bildern festgehalten.

Nun habe ich ihm heute noch 2 weitere Seiten geschenkt, die auch in sein Album kommen.

Das Fachgebiet von Matthias ist die Mikroelektronik –

deshalb hab ich auch ein Foto einer Platine genommen die er gemacht hat –

und ein Foto von ihm darauf gesetzt.

Die Bordüre unten ist ein Foto einer Platine.

Heute hab ich auch noch Bilder von seinem Vortrag und der Überreichung eines spaßigen Doktorhutes gemacht.

Davon mach ich bei Gelegenheit auch noch ein paar Seiten.