JUHUUU – UNSER 4. ENKEL KILIAN IST DA!!!!

Hallo ihr Lieben,

ich hänge der Zeit schon wieder etwas hinterher!!!

Etwas verspätet darf ich voller Stolz bekannt geben –

dass unsere Familie wieder Zuwachs bekommen hat!!!

Unser kleiner Enkel Kilian wurde schon am 21. September geboren!

Er ist ein echter Wonneproppen und hatte knapp über 4000 g Geburtsgewicht!!!

Damit hat sich unsre Enkelzahl innerhalb 5 Wochen verdoppelt!!!

Toll!!!!

Da geht’s demnächst auf Familientreffen sicher ordentlich rund bei uns!!! 🙂

7

Leider habe ich es nur geschafft eine Karte zu basteln!!!

Wir haben z.Z. immer noch im halben Haus Baustelle –

hoffentlich sind wir zum Jahresende durch damit.

Das Kinderzimmer wird wohl Ende der Woche fertig sein! Freu!

Dann können die Süßen wieder Ferien bei Oma & Opa machen!!!

Damit wären 4 von 7 Räumen fertig!!!

Hoffentlich bis bald!

LG

margit

 

 

 

 

Advertisements

WEIHNACHTSBASTELEIEN 2016

Endlich habe ich mal wieder Zeit und Muse euch meine Basteleien

von der Weihnachtszeit zu zeigen.

Für meine diesjährige Weihnachtskarte

habe ich das Stempelset „Jolly Friends“

mit der passenden Stanze „Weihnachtsmütze“ verwendet.

1

Eben seh ich grade – dass ich meine grünen Sterne die ich auf dem Prototyp hatte

vergessen habe. Schade – das war noch ein schöner Farbklecks.

Bei den nächsten beiden Karten wurde ich durch die Video’s

von der Jennifer McGuire inspiriert.

3

Diese Karte habe ich mit der Inlay-Technik gemacht.

2

Bei der 2. Karte habe ich das Motiv zuerst weiß embosst und

anschließend das Papier mit der Gummirolle und Stempelfarbe eingefärbt.

Die Tüten und die kleinen Kuverts habe ich für meine Schwiegermutter gebastelt.

Sie blieben fast alle in der Familie.

Den tollen Nikolauskopf habe ich mit einer Sizzix-Stanzschablone gemacht.

Als ich kürzlich auf YouTube ein Video dazu sah – war ich sofort hin und weg!!!

Gott sei Dank fand ich die Schablonen auch in DE bei Ebay!!! Freu!!!!

Und was soll ich sagen – sie hat nur 11,95 € gekostet + 3 € Versandkosten.:)

Auf der weißen Geschenktüte habe ich das Stempelset: „Von den Socken“ verwendet“.

Auf Karten wären mir die Socken zu groß – aber an einer Geschenktüte

sehen sie ganz putzig aus.

Die kommende Karte wollte ich zuerst als meine diesjährige Weihnachtskarte nehem –

aber sie war mir mit dem Teddy dann doch zu kindlich.

10

Ach – ich finde den Teddy einfach nur zum knutschen!!!!

Er stammt aus dem Set: „Ausgestochen Weihnachtlich“

12

Auch dieser kleine Elchkopf stammt aus dem Set: „Ausgestochen Weihnachtlich“

So – als letzes noch eine Karte bei der ich ein wenig herum experimentiert habe.

11

Die Farbe Aubergine ist leider nicht richtig rübergekommen.

Das Medallion aus dem Stempelset „Wintermedallion“ hatte ich weiß

embosst und anschließend mit zwei verschiedenen Stempelfarben eingefärbt.

Aber so ganz gefällt mir die Karte nicht – die Farben sind schon sehr heftig. 🙂

Ach nein – eine Weihnachtskarte hab ich noch!

9

Bei dieser Karte wurde ich auch durch Laura Bassen inspiriert.

Ich habe dafür das Stempelset: „Christbaumfestival“ von Stampin Up genommen.

So – mehr habe ich nicht zu zeigen.

Bis bald

LG

 margit

BABYKARTE MIT AUSGESTOCHEN WEIHNACHTLICH & KLEINER SONNENSCHEIN…

… beide Stempelset sind von Stampin Up.

Den Teddybär habe ich statt auszustanzen lieber ausgeschnitten –

da bei der Stanze die Ohren nicht bedacht sind.

20

Der Text und die Herzsprechblase sind aus dem Set „Kleiner Sonnenschein“.

Leider ist dieses Set auch nicht mehr erhältlich.

Den Teddy aus dem Set „Ausgestochen weihnachtlich“ finde ich einfach nur allerliebst. ❤

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag!!!

LG

margit